Profil Historie

historie1
historie2
historie 3

Seit 1993 bin ich, Andre Klein-Wiele, nun schon für Agen­turen und sich regio­nal und inter­national präsen­tierende Kunden als Grafik-Designer tätig. In dieser Zeit habe ich umfassende Erfahrungen bei Konzeption, Layout und Umsetzung von Unter­nehmens­präsen­tationen machen können.

Studienzeit

Als diplomierter Kommuni­­kations­Designer habe ich im Studien­gang "Visuelle Kommuni­kation" an der Georg-Simon-Ohm Fachhoch­schule und in der Klasse von Professor Schillinger an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg studiert. Während des Studiums war ich als Demon­strations­zeichner für Faber-Castell tätig und erste Verpac­kungs­layouts für Schwan Stabilo entstanden.

Verpackungsdesign und Illustration

In den 90er Jahren gestaltete ich, zusammen mit dem Grafiker Bruno Schwarz, alle Geräte­verpackungen der Firma Grundig im Bereich Unter­haltungs­elektronik. In freier Mitarbeit für Agenturen entstanden Layouts für Staedtler, Schöller, Rehau u.v.m Für den Bereich Grundig CarAudio und Produktdesign entstanden Produkt-­Illustrationen. Viele weitere Illustra­tionen für Agenturen und Direkt­kunden (wie z.B. BMI, Siemens, Cullmann, Kennametall Hertel) folgten und ähn­liche Arbeiten machen heute noch einen großen Teil meines grafi­schen Alltags aus.

Analoges und digitales Design

In den folgen­den Jahren war ich für verschie­dene Agen­turen im Raum Nürn­berg, Fürth, Erlan­gen tätig. So unter­schied­lich, wie die Ausrich­tungen der Agen­turen, waren auch die Tätig­keits­felder. Neben den klassi­schen Bereichen des Grafik­designs im Print­bereich wurde das digitale Design mehr und mehr zum Thema. Illustra­tionen, Pikto­gramme und Bild­bearbei­tungen wurden sowohl in Print als auch in digi­talen Anwen­dungen gebraucht. Die Anforde­rungen an die Aufbe­reitung unter­schieden sich aller­dings gewaltig. Die ersten Layouts für Web­seiten, Appli­ka­tionen, User­inter­faces, eLearnings und CD-Produk­tionen ent­stan­den in dieser Zeit. Zur Jahr­hundert­wende lay­outete ich in Zusammen­arbeit mit den Produk­tionern verschie­dener Agen­turen Web­sites und Inter­faces für z.B. Cortal Consors (eBOX) und Hewlett Packard (t3 medien) und Multi­media-Anwen­dungen auf CD für z.B. Siemens-Medical, Dräger, Software AG, Audi, GfK u.a.

Spieleentwicklung

Digitale Medien stellten andere Anforderungen an die gestalterische Arbeit. Zunächst ging es um die Gestaltung von Navigationen, Interfaces und die Aufbereitung digitaler Inhalte. Die Gestaltung von Benutzerführung und Strukturierung der digitale Kommunikation verlangt aber auch die Auseinandersetzung mit Möglichkeiten und Werkzeugen. Durch html, php und javascript ent­stan­den erste Webseiten und Präsentationen. Das Interesse an Animations- und Programmier­techniken (insbesondere actionscript) wuchs und erste flash-­basierte Präsentationen, Animationen (t3: Siemens, SAG, GfK ...)  und Internet-­Spiele (z.B. Zapf Creation, da kapo) ent­stan­den.

Awards

Es folgten einige Auszeichnungen. Beim Quelle Küchenplaner war ich nicht Gestalter sondern "Flasher" des Projekt­teams der medien­design ag. Der Küchenplaner  wurde 2001 für den "Deut­schen Multi­media Award" nomi­niert. 2002 und 2004 folg­ten IF-Design Awards für T3 medien, Erlan­gen. T3 erhielt die Aus­zeich­nungen für eine Web­site und eine Siemens Medical Präsen­tation auf CD. Wei­tere Aus­zeich­nungen waren Design­preis der Bundes­repu­blik Deutsch­land (T3), 2004 FWA Favo­rite Web­site Award (klein-wiele.com), Adobe "Site of the Day", Adobe Showcase und andere.

Webbased Training

Seit 2009 bin ich regel­mäßig im Bereich eLear­ning (Web­based Trai­ning) direkt für die Siemens AG in Nürnberg als Gestalter tätig (Trainings­center Sitrain). In Zusam­men­arbeit mit kompe­tenten Päda­gogen, Autoren und Informa­tikern werden komplexe tech­nische Inhalte didak­tisch optimiert aufbe­reitet. Die Fach­ompe­tenzen der Team­mit­glie­der garan­tieren im Zusam­men­spiel anspruchs­voll und unter­halt­sam gestal­tete, vor allem gut les­bare End­produkte.

Andre Klein-Wiele - Im Print- wie auch im digi­talen Bereich erfahren zuhause.

2015 ©klein-wiele=grafik+design, hintere cramergasse 15, 90478 nürnberg, telefon +49 911 511950, info@klein-wiele.com